LandOi | Das Freizeitportal für Oberschwaben

Folge uns: social facebook w social youtube w social instagram w social blog w social twitter w

Du willst wissen wo kulturell was los ist? Der Termin-Kalender für Oberschwaben: Kunst-Ausstellungen, Vernissagen und andere Kultur-Termine bis an den Bodensee und ins Allgäu.

Ausstellungsprogramms „Unikate – Von Einzelstücken, Tüftlern und kreativen Ideen“

Kunst, Kultur, Ausstellungen
Datum: 12.04.2019 10:00 - 23.06.2019 18:00

Veranstaltungsort: Erwin Hymer Museum  |  Stadt: Bad Waldsee, Deutschland

Obwohl schon ab Ende der 1930er Jahre in Deutschland Wohnwagen in Serie gefertigt wurden, entstanden  im  Laufe  der  Geschichte  des  mobilen  Reisens  auch  immer  wieder  Unikate  und Eigenbauten,  von  denen  das  Erwin Hymer Museum  einige  Exemplare  ausstellt:  Die  Besucher entdecken  mit  viel  Erfindergeist  konstruierte  deutsche  Wohnwagen-Eigenbauten,  die  Reiselust und die individuellen Bedürfnisse ihrer Erbauer widerspiegeln und sich sogar in einigen Fällen zur Serie  entwickelten.  Zahlreiche  kreative  Unikate  aus  der  DDR  zeugen  von  findigen  Tüftlern  und mühevoller Planung, während selbst zum Campingfahrzeug ausgebaute Busse von individuellen Einrichtungswünschen  und  Globetrottern  mit  kleinem  Budget  erzählen  und  Einzelstücke  von Caravan- und Reisemobil-Herstellen von ihrer Entstehung berichten.  

„Wir  sind  stolz,  diese  besonderen  Unikate  bei  uns  im  Museum  zeigen  zu  können.  Einige Fahrzeuge werden nun zum ersten Mal in der Ausstellung zu sehen sein!“, freut sich Projektleiterin Isabell Heinzelmann.    

Was die Tüftler antrieb, ihre mobile Unterkunft selbst zu bauen und ein Einzelstück herzustellen, wie sie diese Herausforderung gemeistert haben, warum heute immer noch viele Fahrzeuge selbst ausgebaut werden, wie  aus einem Serienfahrzeug ein Unikat und ein Unikat zu Serie wird, das alles erleben die Besucherinnen und Besucher in der interaktiven und multimedialen Ausstellung, die  immer  wieder  auch  zum  Mitmachen  einlädt.  Große  und  kleine  Tüftler  erfahren  in  der „Erfinderwerkstatt“, ob sie das Zeug zum Eigenbauer haben, planen den Ausbau eines Camper- Vans oder testen beim Quiz ihr Wissen über die kreativen Ideen der Fahrzeugbauer.  

Das  Ausstellungsprogramm  „Unikate  –  Von  Einzelstücken,  Tüftlern,  und  kreativen  Ideen“  findet vom 12. April bis zum 23. Juni in der Ausstellung des Erwin Hymer Museums statt.    

Höhepunkt  wird  das  verrückte  Outdoor-Event  „Crazy  Camping  –  Irre  Typen“  am  1.  und  2.  Juni sein. Außergewöhnliche Unikate, verrückte Typen und ein irres Programm erwarten die Besucher an diesen Tagen auf dem Gelände des Erwin Hymer Museums.  

Es fällt nur der Museumseintritt an. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre haben freien Eintritt.

 

Bildquelle
Erwin Hymer Museum
Adresse
Robert-Bosch-Straße 7
88339 Bad Waldsee, Deutschland

 

Karte


 

Alle Daten


  • Von 12.04.2019 10:00 bis 23.06.2019 18:00

Cookie-Hinweis

Damit wir unsere Seite laufend verbessern können, verwenden wir Cookies. Sie können das Speichern von Cookies in Ihrem Browser deaktivieren.

Wenn Sie die Browser-Einstellungen nicht ändern, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Sie wollen mehr zum Thema Cookies wissen? Hier geht es zu unseren Cookie-Hinweisen.