LandOi | Das Freizeitportal für Oberschwaben

Folge uns: social facebook w social youtube w social instagram w social blog w social twitter w

Suchen Sie Freizeit-Tipps in Oberschwaben? Ausflugsziele die man kennen muss: Auf LandOi finden Sie Unternehmungen mit Sehenswürdigkeiten, Touristen-Attraktionen und viele weitere Reise-Ziele bis ins Allgäu und am Bodensee.

Eines der schönsten Schlösser am Bodensee

Schloss und Park Arenenberg
Anschrift, Anfahrt
Schloss Arenenberg, 8268 Salenstein, Schweiz
Parkhinweis
Bildquelle
© Napoleonmuseum Thurgau
Schweiz
Region
Bodensee, Bodensee (Schweiz), Thurgau
8268
Salenstein
Partner-Programme
Bodensee-Erlebniskarte      
Eignung
Schulkinder Jugendliche Ü18 Ü30 Ü60 Gruppen Paare
Attribute
Besondere Aussicht Einkehrmöglichkeit
Bereich
Besichtigungen und Rundgänge Historisches Gebäude Geschichte Romantik Kunst und Kultur
Zeitaufwand
Bis 1 Stunde
Eintritt
Eintritt von 10 – 20 Euro
Saison / Wetter
Schlechtwetter
Tageszeit
Mittags NachmittagsBitte entnehmen Sie die aktuellen Öffnungszeiten dem Webauftritt des Anbieters.
Wochentage
Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Monate
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Ich habe die AGBs gelesen
Ich habe die Datenschutz-Hinweise gelesen

Schloss und Park Arenenberg mit dem 1906 gegründeten Napoleonmuseum ist das einzige deutschsprachige Museum zur napoleonischen Geschichte. Sein Forschungsgebiet reicht von der französischen Revolution bis zum Ersten Weltkrieg. Zu diesem Zweck unterhält das Haus wertvolle Sammlungen verschiedener Genres sowie ein umfangreiches Archiv. Seine ca. 25'000 Bände umfassende Forschungsbibliothek wird laufend erweitert. Seit einigen Jahren unterzieht sich das Napoleonmuseum Thurgau einem Wandel. Zusätzliche Räume des ehemaligen Schlossguts Arenenberg erlauben es, aus dem bestehenden Haus ein modernes Institut zur Erforschung, Bewahrung und Präsentation der napoleonischen Geschichte zu entwickeln. Die Sammlung umfasst weltweit begehrte Ausstellungsstücke, wie eine grosse Napoleonschau in der Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland gezeigt hat.

Mit jährlich rund 30'000 Besuchern zählt das Museum darüber hinaus zu den Anziehungspunkten des Bodenseegebietes. Regelmässige Sonderausstellungen beschäftigen sich mit Facetten der napoleonischen Geschichte am Bodensee. Der umliegende Landschaftspark ist frei zugänglich. In der «Arenenberger Gartenwelt» können Besucher eine Gartenzeitreise en miniature erleben. Der Museumsshop bietet neben Napoleonika auch regional- und landestypische Produkte an. Ein weiterer Besuchermagnet sind die betreuten Kinderprogramme und die Schloss- bzw. Parkführungen.
Aufgrund seiner Lage am internationalen Bodensee und seiner Geschichte versteht sich das Napoleonmuseum Thurgau als Mittler zwischen den Staaten. Frankreich, die Schweiz, Deutschland, Italien, England, Polen, die USA: Es gibt praktisch kein Land zu dem die Familie Bonaparte von Schloss Arenenberg aus nicht in Verbindung stand. Dieser Tradition folgend, unterhält das Napoleonmuseum umfangreiche internationale Kontakte.

Wenn Sie einen Kommentar schreiben möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich kostenfrei.

Cookie-Hinweis

Damit wir unsere Seite laufend verbessern können, verwenden wir Cookies. Sie können das Speichern von Cookies in Ihrem Browser deaktivieren.

Wenn Sie die Browser-Einstellungen nicht ändern, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Sie wollen mehr zum Thema Cookies wissen? Hier geht es zu unseren Cookie-Hinweisen.